TTV Barleben 09 startet erfolgreich in die Saison

Kaum ist die Saison 2017/2018 Geschichte, schon geht es für den Barleber Tischtennisverein mit insgesamt 18 Mannschaften in die neue Saison. Unter den 45 Vereinen im Bördekreis stellt kein Verein mehr Mannschaften im Spielbetrieb.

Bei den Herren sind es nun 9 Mannschaften, die aktiv im Spielgeschehen des Kreisverbandes mitmischen. Hervorzuheben ist hier, dass bereits 13 Nachwuchsspieler des Vereins den Anschluss gefunden haben und auch bei den Erwachsenen zum Einsatz kommen. Von der Bezirksklasse (1.) über die Kreisoberliga (2. und 3.), die Kreisliga (4.), 1. Kreisklasse (5. und 6.) sowie 2. Kreisklasse (7. bis 9.) werden sich die Spieler mit den anderen Mannschaften des Landkreises messen.

Die Jugend spielt ebenfalls in der Kreisoberliga, der höchsten Liga des Kreises, und ist hier Anwärter auf den Kreismeistertitel.

Die Schüler sind mit 7 Mannschaften vertreten. 3 spielen in der Kreisoberliga zusammen mit 3 weiteren Teams aus dem Bördekreis, hier geht es für die Barleber ebenfalls um die begehrte Kreismeisterschaft. Die anderen 4 treten in der Kreisliga an, um erste und weitere Erfahrungen zu sammeln.

Die neu gemeldete Mannschaft der Schülerinnen spielt mit insgesamt 3 weiteren Mannschaften um den Titel der Kreismeisterinnen.

 

Siegfried Bausenwein

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.